×
"Show Menu"
corner



Griaß di!

Herzlich Willkommen bei uns am Pöllauerhof !

Familie Mandl

  Schön das du bei uns gelandet bist ! Herzlich Familie Mandl                                                                                    „Aus den Träumen des Frühlings wird im Herbst Marmelade gemacht.“         ( G.Bremm )

Gastronomie mit Tradition seit über 600 Jahren….

Urlaub am Bauernhof

Urlaub am Bauernhof

Kuchl & Kölla

Kuchl & Kölla

Wandern

Wandern

Anfrage

Anfrage

Kommt mit …wir laden euch ein Urlaub mit allen Sinnen zu erleben !

Chronik Pöllau bei Neumarkt
„Pöllauerhof“

Die Pöllau bei Neumarkt wird erstmals 1265 im landesfürstlichen Grundbuch erwähnt.
Die Kirche St. Leonhard in der Pöllau wird erstmals in einer Urkunde im Jahr 1293 genannt und war damals bereits eine Filialkirche von St. Marein. Die ersten sicheren Aufzeichnungen über das „Fritzengut“ stammen aus dem Jahre 1390. Diese nach St. Lambrecht dienstbare Tavernenhube wird erstmals im Grundbuch des Stiftes St. Lambrecht im Jahre 1390 als im Besitz des Fritz urkundlich beschrieben.
Von diesem Mann namens Fritz ist dem Hof der bis heute übliche Hofname Fritz geblieben. Wie die meisten alten Gasthöfe dürfte auch der Fritz ursprünglich das Recht besessen haben, selbst Bier zu brauen. Lediglich Erinnerungen daran sind noch lebendig, so wird ein Raum im alten Fritzenhaus noch Braustätte genannt.
Im Jahr 1975 wurde von Ermelinde und Herbert Mandl das neue Gasthaus gebaut.

Sommerfrische anno dazumal.

Seit dem Jahr 1870 beherbergen wir nun Gäste in unserem Haus. Unsere treuen Stammgäste erzählen heute noch gerne wie´s gwes´n is im alten Haus.

„Die Kuchl sperrt in Kölla auf“  sagt man in der Steiermark

und das stimmt eigentlich, denn wenn in der Küche mit Herz und Leidenschaft gekocht wird spiegelt sich das auch im ganzen Betrieb wieder.

Saisonal und Regional soll´s sein authentisch und ehrlich, dann schmeckt´s auch so wie man sich das vorgestellt hat.Im alten Holzherd knistert ein Feuer, ein zwei Scheiter noch dann passt´s, a richtige Suppe muss ziehen damit sie schmeckt, den Kaspressknödel noch dazu Mahlzeit!

Schmeckt wie bei der Oma, denn die hat es ja auch gekocht.
– Saisonal Obst, Gemüse und Kräuter aus unserem Bauerngarten
– Hausgemachte Säfte, Kompott und Marmelade
– Bio- Heumilch von unseren Kühen
– Fangfrische Forellen von Familie Grünberger
– Bio- Freilandeier von Familie Wallner vlg. Wiesner
– Wild aus heimischen Wäldern und natürlich aus der hauseigenen Jagd
– Pöllauer Waldhonig

 

 

 

Schmankerl aus der Region

lassen die Gaumenfreude je nach Saison höher Schlagen

Wir verwöhnen Sie zu allen Anlässen mit dem passenden Menü oder Buffet. Egal ob Geburtstag, Taufe, Jubileum oder Weihnachtsfeier, wir verwöhnen alle Sinne.

                                                                    Unsere Thementage im Juni –    Sommerfrisch, knackiger Salat, frisches Gemüse und Kräuter aus unserem Bauerngarten !

Feste & Brauchtum

Räumlichkeiten & Festlichkeiten

Bei uns wird gern gefeiert – von der kleinen Familienfeier bis zur grossen Hochzeit – gerne richten wir Ihre Feste aus – ganz individuell. In unseren beiden  Gasträumen finden sie  genügend Platz für alle Anlässe. Für kleiner Feiern in unserem Jagdstüberl mit max. 35 Sitzplätzen oder für große Gesellschaften in der Gaststube mit Platz für bis zu 120 Personen. Für Kinder haben wir direkt im Gastraum eine Spielecke eingerichtet und vor dem Haus ist ein rießiger Kinderspielplatz für große und kleine.

Unser Motto: „Es gibt nichts, was es nicht gibt.“

Trenner

Busse sind herzlich Willkommen! Für Reisegesellschaften stellen wir gerne maßgeschneiderte Busmenüs zusammen.

Essen Sie à la carte – probieren Sie unsere Empfehlung nach Saison oder bestellen Sie Ihr Lieblingsessen bereits vorab bei uns. Unser Gasthof bietet traditionelle Hausmannskost in vielen Variationen.

Urlaub am Bauernhof

Rinder, 1 Ponydame „Lilly“, Ziegen, Hängebauchschweine, Hunde, Katzen, Kaninchen, 1 Hahn mit Hühnern, Sittiche, Lachtauben, Wachteln, Pfauen sind die stolzen Bewohner unseres Bauernhofes. Platz finden bei uns auch Goldfische – mit denen man in unserem Biobadeteich um die Wette schwimmen kann.

Auf rund 130 ha betreiben wir Milchwirtschaft, Kälberaufzucht und Forstwirtschaft. Für unsere Jungkalbinnen geht´s im Sommer zum Urlaub auf die Grebenze, die Kühe bleiben zu Hause und werden täglich gemolken.

HOLZ HOLZ HOLZ – Unser zentrales Thema.

Vom Scheit´l bis zum Brett´l – bei uns wird alles gemacht! Für´s Kreative ist unser „Urli“ zuständig in „Urli´s“ Werkstatt. Hier wird gehobelt, gedrechselt, geschnitzt. Vom Lärchnbrunntrog, über die Hochzeitstruhe bis zum gedrechselten Kugelschreiber – reicht die Palette, die unser Seniorchef auf Lager hat.

Schlafen wie die Murmeltiere

Gras unter den Füssen, Sonne auf der Haut und frisch bezogene Daunendecken. So muss Urlaub sein.

Wir servieren Ihnen jeden Tag ein abwechslungsreiches Frühstück unter denen sich so manche hausgemachte Spezialität befindet! Außerdem gehört täglich frisches Gebäck genauso selbstverständlich dazu wie die frische Milch von unseren Kühen. Für Gäste mit einer Glutenunverträglichkeit haben wir auf Wunsch auch glutenfreies Gebäck im Körberl!

Zimmer mit Grebenzenblick

Unsere Zimmer sind großzügig und mit viel Liebe eingerichtet. Sie verfügen alle über Dusche, WC, Balkon und Sat-TV.

Preise
Zimmer mit Frühstück pro Personen pro Nacht € 30.-
Zimmer mit Halbpension pro Personen pro Nacht € 38.-
Zimmer mit Vollpension pro Personen pro Nacht € 44.-

Zuschlag für Einbettzimmer € 3,50 pro Nacht
Zuschlag bei nur einer Nächtigung € 3,50

Zuschlag für Haustiere € 3,50 / Tag

Kinder bis 3 Jahre wohnen bei uns kostenlos.
Kinder von 3 – 6 Jahre im Zimmer der Eltern 50 % Nachlass.
Kinder von 6 – 14 Jahre im Zimmer der Eltern 35 % Nachlass.

 

 

 

 Preise excl. Tourismusabgabe € 1,50

 

 

 

Appartement

Unser Family- Appartement haben wir, wie schon der Name sagt eingerichtet um vor allem, aber nicht nur Familien mit Kinder genügend Platz zu bieten um einen entspannten Urlaub zu verbringen. So verfügt unser ca. 60m² großes Apartment über 2 Bäder, 2 Fernseher einen großen Vorraum mit Garderobe ein großzügiges Schlafzimmer mit Balkon und einen gemütlichen und hellen Wohn-Schlafraum.
Komplett macht das ganze eine kleine Küche inkl. Kühlschrank und Kaffeemaschine.

Appartement mit Stil

Bettenanzahl:
1 Doppelbett 180 x 200; 1 Einzelbett 90×200
2 Boxspringbetten 140×200 Minimalbelegung : 2
Maximalbelegung : 7 ( je nach dem Alter der Kinder )

Preise:
Apartement Grundpreis für 2 Personen pro Nacht € 75.-
Je Zusätzlichen Erwachsenen € 28.- pro Pers/ Nacht
Kinder bis 3 Jahre wohnen bei uns kostenlos.
Kinder von 4 – 6 Jahre € 16.- pro Kind/Nacht.
Kinder von 6 – 14 Jahre € 20.- pro Kind/Nacht.Zuschlag für Haustiere € 3,50 / TagIm Preis enthalten ist die Frühstückspension sowie sämtliche Zusatzkosten excl. Tourismusabgabe ( € 1,50 ) !
Keine Strom oder Endreinigungskosten !  Aufpreis für Halbpension:
Erwachsene € 8,00
Kinder € 5,00
Buchbar ab 2 Nächten !

 

 

 

und so schaut’s bei uns aus

von der Oma bis zum Enkelkind

Ausflugsziele für die ganze Familie

* Wallfahrtskirche Maria Schönanger oder Graggerschlucht
* Neumarkter Naturlesepark oder Märchenrätselwald Zeutschach
* Steinschloss Mariahof oder Schloss Lind – das andere Heimatmuseum
* Stift St. Lambrecht oder Burgenstadt Friesach
* Gesundheitstherme Wildbad Einöd
* Dampfbummelzug „Murtalbahn“ von Murau nach Tamsweg
* Holzmuseum St. Ruprecht ob Murau
* Märchenwald St. Georgen ob Judenburg
* Wipfelwanderweg Rachau oder Minimundus am Wörthersee
* Aqualux-Therme Fohnsdorf
* Paintballarea St. Blasen
10313374_1613003742275473_91011236875932305_n

Besuchen Sie unseren w(a)underbaren Naturpark !

Wandern Sie mit uns durch wunderbare Landschaften, durch herrliche Wälder, zu traumhaften Teichen.

Wanderweg

Starten Sie eine Wanderung direkt bei der Haustüre, von ganz einfach bis zum Gipfelsieg jedem wie es Ihm beliebt !

Winteraktivitäten

* Schigebiet Grebenzen, Lachtal, Frauenalpe, Kreischberg
* Eislaufen am hofeigenen Teich
* Schneestockschiessen am hofeigenen Teich
* mit Bob und Schlitten geht’s die Hügel bei uns hinunter
* Eisstockschiessen beim Haselwirt – ca. 30 Gehminuten entfernt
* Langlaufen auf der Langlaufloipe Zeutschach und St. Lambrecht
* Rodelbahn vom Grebenzenschutzhaus nach St. Lambrecht
* Tourenschi und Schneeschuhwandern auf der Grebenze und am Zirbitzkogel

Gästebuch vom „Pöllauerhof“

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 
 
Hinterlasse Sie hier Ihre Eindrücke von unserem Gasthof & Bauernhof.
Werner LücklWerner Lückl aus Neumarkt schrieb am 27. Februar 2016 um 4:33:
Alle guten Worte dieser Welt stehen in Büchern. Chinesisches Sprichwort Gratuliere Tolle Hompage ************************************************************** MANDL: " Ein guter Fotograph macht sichtbar was vielleicht ohne ihn nie wahrgenommen werden würde " Danke ! Ohne eure Bilder wäre die Homepage nur halb so schön.
Ulrike MoserUlrike Moser aus Murau schrieb am 14. Juli 2015 um 14:25:
Liebe Elisabeth, wir wünschen Dir viel Freude und weiterhin viel Erfolg. LG Ulli
adminadmin aus Neumarkt schrieb am 14. Juli 2015 um 14:10:
Herzlich Willkommen auf der Webseite der Familie Mandl Elisabeth - Pöllauerhof.

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen. Familie Mandl - Pöllauerwirt

* erforderliches Feld

Route & Routenplaner

Elisabeth Mandl
St. Marein / Pöllau 48
8820 Neumarkt, Österreich

Telefon: +43 3584 2554
Fax: +43 3584 2554

E-Mail: poellauerhof@aon.at

Unser Öfnungszeiten : Donnertstag bis Montag ab 08.00 Uhr

Unsere Küche ist für euch ab 11.30 Uhr durchgehend  bis so ca. 20.30 Uhr geöffnet !

Dienstag und Mittwoch Ruhetag

( Ausgenommen Feiertage und Österreichische Ferien und besondere Anlässe dann sind wir  natürlich die ganze Woche für euch da  )

 

Informationen gemäß E-Commerce Gesetz
Fachgruppe: Urlaub am Bauernhof
Mitglied bei Wirtschaftskammer: Landwirtschaftskammer Steiermark

WKO-Link Pöllauerhof

Inhalt/Medieninhaber und Herausgeber: Elisabeth Mandl
Fotos: Familie Mandl, Naturpark Grebenzen, HHM, Werner Lückel